head aktuelles

NRW-ISRAEL-FORUM 2017
20. November 2017 * 15.00 – 19.00 Uhr
Ev. Gemeindezentrum St. Vinzentius, Kattenstraße 3, 44805 Bochum
 
Zum 7. Mal veranstaltet HERAUSFORDERUNG ZUKUNFT ein NRW-ISRAEL-FORUM. Die Veranstaltung dient der Intensivierung der deutsch-israelischen Beziehungen, zudem sprechen Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Gesellschaft über neue Entwicklungen in Israel, stellen Land und Alltag vor und analysieren die politischen Entwicklungen.
 
Referenten in diesem Jahr sind u.a.  Bürgermeisterin Erika Stahl (Bochum), Avraham Nir-Feldklein (Gesandter des Staates Israel in der Bundesrepublik Deutschland) Oberbürgermeisterin Henriette Reker (Köln), Julia Klöckner (stellv. Bundesvorsitzende der CDU und CDU Landesvorsitzende Rheinland-Pfalz), Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Jürgen Rüttgers, Abraham Lehrer (Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland), Pater Nikodemus Schnabel (Jerusalem, Prior-Administrator der Dormitio-Abtei), Dr. Georg Röwekamp (Repräsentant Deutscher Verein vom Hl. Land in Jerusalem), Reinhold Robbe (ehem. Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft), Yossi Beilin (ehem. Wirtschaftsminister des Staates Israel), Kerstin Müller (Direktorin der Heinrich Böll-Stiftung in Israel) und Dr. Susanne Glass (ARD Korrespondentin Tel Aviv).
 
Der Eintritt zum Forum ist frei. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0234 / 890 15 80 erforderlich. Einlass: 30 Minuten vor Veranstaltung. Aktuelle Infos auch unter: www.facebook.de/herausforderungzukunft

------------------------------------------------------

Hintergrundgespräch mit Bundespräsident a.D. Horst Köhler
 
Zu einem Hintergrundgespräch über die aktuellen Entwicklungen in Afrika traf eine Delegation des Kuratorium HERAUSFORDERUNG ZUKUNFT am 29. September in Berlin mit dem früheren Bundespräsidenten Prof. Dr. Horst Köhler zusammen.  An der Begegnung nahmen teil:
 
Pater Nikodemus Schnabel (Prior-Administrator der Dormitio Abtei in Jerusalem), Franz Müntefering (Bundesminister a.D.), Reinhold Robbe (ehem. Wehrbeauftragter des Dt. Bundestages und Honorarkonsul Ruanda), Aiman Mazyek (Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland), Sascha Hellen (Initiator HERAUSFORDERUNG ZUKUNFT) und Rudolf Dreßler (Botschafter a.D. und ehem. Staatssekretär).
 
Foto: © Eva Oertwig für HERAUSFORDERUNG ZUKUNFT.

------------------------------------------------------

 
04. Oktober 2017 * 19.00 Uhr
Im Dialog
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Moderation: Michael Krons
 
Die ehemalige Bundesministerin für Justiz spricht über ihr aktuelles Buch „Haltung ist Stärke“ und die Mechanismen der Politik.

 

 


 
05. November 2017 * 17.00 Uhr
Ethik der Identitäten – Drei Generationen im Gespräch
mit Prof. Dr. Alfred Grosser (Publizist und Soziologe), Christian Wulff (Bundespräsident a.D.) und Marina Weisband (Politikerin)
Moderation: Michael Krons
 
Drei Generationen im Gespräch über Identität und Heimat: Prof. Alfred Grosser, Bundespräsident a.D. Christian Wulff und Marina Weisband diskutieren über die Entstehung und Moral sozialer Identität. Dabei analysieren die drei auch den gegenwärtigen Zustand Europas.


 
13. November 2017 * 19.00 Uhr
Im Dialog
Prof. Mojib Latif
Moderation: Michael Krons
 
Prof. Latif spricht über das Thema „Klimawandel? Klimaschwindel?“ und die jüngsten klimatischen Veränderungen. Herr Latif ist Professor am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel gehört zu den renommiertesten Experten auf diesem Gebiet und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem „Max-Planck-Preis für öffentliche Wissenschaft“.

 


 
Veranstaltungsort für alle Termine:
Scheune Gut Mausbeck * Kornweg 36 * 44805 Bochum – Gerthe
 
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0234 / 890 15 80 erforderlich.
Einlass: 30 Minuten vor Veranstaltung. Aktuelle Infos unter www.herausforderungzukunft.de oder auf facebook: www.facebook.de/herausforderungzukunft